EuroFuss

Aktuelles/Termine

Gipfel 2007

Routen 2007

Veranstaltungen

Pressemeldungen

Links

Kontakt/Impressum

Downloads

Fotogalerie

Europäische Märsche 2007

Gleiche soziale Rechte für Alle, überall!

Ein Fazit 2007

In Rostock fand ein reger Austausch der Visionen für eine soziale und menschenwürdige Gesellschaft statt. Die Basis wurde verbreitert, weiteres Arbeiten an den Zielen wurde motiviert und wird nun Stück für Stück vorangetrieben. Hier die herausragenden Veranstaltungen in Rostock 2007.

Über Europa (hinaus)/Beyond Europe

Auftaktveranstaltung am Sonntag, 3. Juni 2007

10-14 Uhr in der Nikolaikirche in Rostock

Europa als ein politisches Projekt sozialer Bewegungen?

Veranstalter: attac, Euromärsche, Friedens- und Zukunftswerkstatt, IG Metall FB Gesellschaftspolitik, Interventionistische Linke, kein mensch ist illegal, medico international, WEED? Es sprechen:

Kai Burmeister (IG Metall FB Gesellschaftspolitik)
Lucile Daumas (attac Marokko / Netzwerk Migration)
Gyekye Tanoh (Thirld World Network Afrika / Stop EPAs Kampagne)
Miroslav Proke (Friedensaktivist Sozialforum Tschechien)
Angela Klein (Euromärsche / Netzwerk Prekarisierung)

weiteres: Auftaktveranstaltung.pdf

Alternativgipfel 5. bis 7. Juni:

Programm: alternativgipfel.pdf und hier ein besonderer Tipp:

Globale Soziale Rechte - Workshop auf dem Rostocker Alternativgipfel am Mittwoch, dem 6. Juni, von 14:30 - 16:30 und von 17:00 - 19:00 Uhr im Nordschiff der Petrikirche am Alten Markt in Rostock

Forderungen nach Globalen Sozialen Rechten scheinen zum gemeinsamen Nenner ganz unterschiedlicher sozialer und politischer Akteure zu werden. Gestellt werden sie von entwicklungspolitischen NGOs, in und von Gewerkschaften, im Netzwerk attac, von antirassistischen Initiativen und in der Ökologiebewegung. Wie können solche Forderungen ausgetauscht, wie können sie in einer gemeinsamen Politik Globaler Sozialer Rechte in gegenseitiger Solidarität verstärkt werden? Können sie das überhaupt? Und: Können wir das? Mössen wir das nicht können?

Veranstaltet von: attac, FIAN, Greenpeace, IG Metall Fachbereich Gesellschaftspolitik, kein mensch ist illegal, medico international

SoZ Sonderseite zum G8-Gifel mit weiteren Infos!

Veranstaltungen von Ort

Was passierte 2007 auf den Routen und was ist an Veranstaltungen geplant? Aktuelle Interna zu den Euromärschen gibt es in der Rubrik Aktuelles.